ROKAT - A7 Landes- und Gemeindeentwicklung
  • Aktuelle Seite drucken
  • Kontrast ändern
   
1 

Digitaler Raumordnungskataster (ROKAT) 

Gemeinden: Schöder
Sölk
Sachgebiet: NATUR- und LANDSCHAFTSSCHUTZ
Thema: Naturschutzgebiet nach § 5 lit.c
Bezeichnung: Gebiet um den Sölkerpaß
BezNr: 4c
Rechtsorganisation: Abteilung 13 Umwelt und Raumordnung
z.K.g. durch: -
Akt: Landesgesetzblatt
Nummer: -
Gz: LGBl. 43/1974
Stück: -
Jahr: -
Datum: 09.03.1973
Link zum GIS:
im GIS-Stmk: keine katasterscharfe Abgrenzung

Anmerkungen: Beschreibung: Das Naturschutzgebiet erstreckt sich entlang der Sölkpaßstraße (Winkleralm- Kaltenbachalm- Bereiche um den oberen und unteren Kaltenbachsee bis zum höchsten Punkt der Sölkpaßstraße; weiters Hänge und Bergrücken d. Nagelecks im W und d. Hornfeldspitze). Geologie: Das Gebiet ist Teil der Niederen Tauern, die in diesem südöstl. Bereich hpts. aus Glimmerschiefer aufgebaut sind. Vegetation: durch Bäume, Sträucher und Felsblöcke strukturierte Mager- weiden;Hänge mit Fichten-Lärchenwäldern. Das NSG liegt im Naturpark "Sölktäler" und im Natura 2000 Gebiet "Niedere Tauern" (VS)
GEO-
Anmerkungen:
Gemeinde Sölk; KG 67211 Gst:0; Gemeinde Schöder; KG 65222 Gst:
Rechts-
Anmerkungen:
Erstauskunft fachlich A13 Umwelt und Raumordnung
Erstauskunft GIS A13 Umwelt und Raumordnung


1