ROKAT - A7 Landes- und Gemeindeentwicklung
  • Aktuelle Seite drucken
  • Kontrast ändern
   
1 

Digitaler Raumordnungskataster (ROKAT) 

Gemeinden: Mooskirchen
Sachgebiet: NATUR- und LANDSCHAFTSSCHUTZ
Thema: Naturschutzgebiet nach § 5 lit.c
Bezeichnung: Straußfarnvorkommen am Schönwiesenbach
BezNr: 70c
Rechtsorganisation: Abteilung 13 Umwelt und Raumordnung
z.K.g. durch: -
Akt: Landesgesetzblatt
Nummer: -
Gz: 6 M 102/1989
Stück: -
Jahr: -
Datum: 26.02.1990
Link zum GIS:
im GIS-Stmk: keine katasterscharfe Abgrenzung

Anmerkungen: Das NSG liegt südwestl. von Mooskirchen am Schönwiesenbach, umgeben von Auwald und Ruderalflächen. Der am Fuße d. Edenberges fließende Bach hat durch seinen natürlichen Lauf und die schattseitige Grabenlage ein luftfeuchtes Klima entstehen lassen, in dem der Straußenfarn bestens gedeiht. Auf alluvialem Talboden durchläuft der Bach ein Waldstück, dessen milder, stark sandiger und frischer Humusboden große Mengen dieses Farns hervorbringt. Die Wedel erreiche eine Höhe von bis zu 150 cm.
GEO-
Anmerkungen:
Gemeinde Mooskirchen; KG 63342 Gst:0
Rechts-
Anmerkungen:
Erstauskunft fachlich A13 Umwelt und Raumordnung
Erstauskunft GIS A13 Umwelt und Raumordnung


1