ROKAT - A7 Landes- und Gemeindeentwicklung
  • Aktuelle Seite drucken
  • Kontrast ändern
   
1 

Digitaler Raumordnungskataster (ROKAT) 

Gemeinden: Sankt Lorenzen im Mürztal
Sachgebiet: NATUR- und LANDSCHAFTSSCHUTZ
Thema: Naturschutzgebiet nach § 5 lit.c
Bezeichnung: Vorkommen der Frühlingsknotenblume
BezNr: 61c
Rechtsorganisation: Abteilung 13 Umwelt und Raumordnung
z.K.g. durch: -
Akt: Landesgesetzblatt
Nummer: -
Gz: 6.0 F2-1989/1
Stück: -
Jahr: -
Datum: 21.02.1989
Link zum GIS:
im GIS-Stmk: keine katasterscharfe Abgrenzung

Anmerkungen: Der im Mittelhang in einer Verebnung gelegene vernäßte Biotop hat eine NO gerichtete Exposition. Vom Oberhang (grenzt an eine intensiv genutzte und gedüngte Wiese) wird Wasser zugeführt und hat über die Grobgneisdecke zur Ausbildung eines Erlenbruches mit einem kleinen Gerinne beigetragen. Der Unterwuchs wird im Frühling von der Frühlingsknotenblume dominiert. Im Sommeraspekt dominieren typische Nässezeiger den Unterwuchs.
GEO-
Anmerkungen:
Gemeinde Sankt Lorenzen im Mürztal; KG 60049 Gst:450/2
Rechts-
Anmerkungen:
Erstauskunft fachlich A13 Umwelt und Raumordnung
Erstauskunft GIS A13 Umwelt und Raumordnung


1