ROKAT - A7 Landes- und Gemeindeentwicklung
  • Aktuelle Seite drucken
  • Kontrast ändern
   
1 

Digitaler Raumordnungskataster (ROKAT) 

Gemeinden: Bruck an der Mur
Sachgebiet: NATUR- und LANDSCHAFTSSCHUTZ
Thema: Naturschutzgebiet nach § 5 lit.c
Bezeichnung: Feuchtbiotop Nasco-Wiese
BezNr: 74c
Rechtsorganisation: Abteilung 13 Umwelt und Raumordnung
z.K.g. durch: -
Akt: Landesgesetzblatt
Nummer: -
Gz: 6.0 St 16-1989
Stück: -
Jahr: -
Datum: 15.03.1991
Link zum GIS:
im GIS-Stmk: keine katasterscharfe Abgrenzung

Anmerkungen: Bei den Bödendes NSG Nasco-Wiese handelt es sich um kalkfreie Lockersedimentbraunerden aus feinem und groben Lockermaterial. Im Bereich des Tümpels finden sich humöse Schlammböden. Der bergseitige Bereich läßt sich in zwei Bereich gliedern: einen südl., der durch Stauwasser und Verschlammung geprägt wird und in eine nördl. gelegene Naß- bzw. Feuchtwiese. Der Wald im südl. Bereich wird durch mehrere Bäche geprägt. Pflegekonzept vorhanden!
GEO-
Anmerkungen:
Gemeinde Bruck an der Mur; KG 60004 Gst:695/2
Rechts-
Anmerkungen:
Erstauskunft fachlich A13 Umwelt und Raumordnung
Erstauskunft GIS A13 Umwelt und Raumordnung


1