ROKAT - A7 Landes- und Gemeindeentwicklung
  • Aktuelle Seite drucken
  • Kontrast ändern
   
1 

Digitaler Raumordnungskataster (ROKAT) 

Gemeinden: Eibiswald
Sachgebiet: NATUR- und LANDSCHAFTSSCHUTZ
Thema: Naturdenkmal nach § 10
Bezeichnung: Gesteinsfalte
BezNr: 86
Rechtsorganisation: Abteilung 13 Umwelt und Raumordnung
z.K.g. durch: -
Akt: Landesgesetzblatt
Nummer: -
Gz: 6 K 21/1977
Stück: -
Jahr: -
Datum: 06.06.1978
Link zum GIS:
im GIS-Stmk: keine katasterscharfe Abgrenzung

Anmerkungen: Lage: ca. 80 m südlich der Straße von Eibiswald zum Gasthaus Rajok, in der Mitte zwischen vlg. Rajok und vlg. Gretsch, am Südabfall des sogenannten Schlangenkogels, unterhalb eines Fußsteiges. Eigentümer: Jh. u. A. Kiefer, Hadernigg 6, Eibiswald Bewuchs und Objekte der nächsten Umgebung: Mischwald (Kiefern, Buchen, Birken, Kastanien)
GEO-
Anmerkungen:
Gemeinde Eibiswald; KG 61117 Gst:425/1
Rechts-
Anmerkungen:
Erstauskunft fachlich A13 Umwelt und Raumordnung
Erstauskunft GIS A13 Umwelt und Raumordnung


1